Wetterhistorie Leipzig

Willkommen auf der Seite von Wetterhistorie-Leipzig.de

 

Sie erhalten hier Informationen über historische Wetterdaten von Leipzig ab 1901 bis in die Gegenwart grafisch aufbereitet. Die Werte entstammen aus dem Rohmaterial von der European Climate Assesment & Dataset  aus den Niederlanden und wurden in monatelanger Handarbeit in Tabellen geschrieben und grafisch aufbereitet. Seit 2012 werden die frei zugänglichen Daten des Deutschen Wetterdienstes verwendet.

Es entstand somit ein Überblick der täglichen Werte (Minimum, Maximum, Durchschnittstemperatur und der Niederschläge). Daraus wurden dann die Übersichten der Monate, Jahre und der Jahreszeiten erstellt.

Die Standorte der Wetteraufzeichnungen haben sich innerhalb Leipzigs in den letzten 112 Jahren mehrfach geändert, somit handelt es sich nicht um die Aufzeichnungen von nur einem lokalen Standort. Seit kurzem ist bekannt, dass die Daten der Station Leipzig-Schkeuditz von 1900-1950 aus Halle Stadt stammen und von  1950 bis zum 30.041972 aus Halle-Kröllwitz. Die Temperaturen dürften insofern nur wenig Unterschiede aufweisen , die Niederschlagswerte sind aber mit Vorsicht zu bewerten. Die Daten werden auch künftig weiter aufbereitet und es kommen weitere Informationen hinzu.

Von 1991 an sind alle Wetterinformationen (auch Luftdruck, Luftfeuchte, Sonnenschein und Wind) vorhanden, werden aufgrund der Fülle aber hier nicht veröffentlicht.

Sofern Sie detaillierte Informationen über das aktuelle Wetter wünschen oder die "zeitnahe" Historie,  besuchen Sie bitte die Schwesterseite Leipzig-Wetter.de.

Bei der Veröffentlichung dieser Daten handelt es sich um ein reines Hobby. Es werden keinerlei kommerzielle Ziele verfolgt.

Eine Bitte: Sofern Sie Informationen zu extremen Wettererscheinungen oder Ereignissen aus der Historie haben oder über Bild- oder Textmaterial  verfügen, welches veröffentlicht werden könnte, senden Sie mir dieses bitte zu oder setzen sich mit mir in Verbindung (siehe Impressum). Auf Wunsch wird selbstverständlich die Quelle mit  erwähnt.